Tage der Offenen Kirchen 
Samstag 1. und Sonntag 2. Juni 2019
"Emotionen"


In jedem Jahr am ersten Wochenende im Juni bei den Tagen der Offenen Kirchen bekommt unser religiöses Erbe einen Ehrenplatz.

Bei dieser 12. Ausgabe möchten wir Sie animieren, Ihre Inspiration aus den "Emotionen" zu schöpfen.

Weil diese religiösen Gebäude wie strahlende Kaleidoskope mit tausend Lichtern sind. Sie sind verankert in den Mysterien des Unsichtbaren, nehmen Gestalt an im Stolz oder der Demut von Generationen, vibrieren durch intensive musikalische Wellen… Wer ist nicht empfänglich für all die Geschichten, die sie murmeln! Berührt Sie nicht das Gefolge ihrer Statuen? Und die Liebkosung der von zarten Gefühlen polierten Reliefs? Lassen Sie sich anrühren, in der Tiefe…
Alle Gebäude sind eingeladen, dabei zu sein! (gratis für Mitglieder des Netzwerks Offene Kirchen. Für Nicht-Mitglieder wird ein Beitrag von € 60,- fällig).

Registrieren Sie sich online via www.journeeseglisesouvertes.be

Brauchen Sie Hilfe bei der Vorbereitung Ihres Events ? Laden Sie die folgende Dokumente herunter :
Guide - Journées des Eglises Ouvertes
 
Wo fängt man an ? Wir haben einige Ideen für Sie : Künstler, die sich an uns gewandt haben oder Künstler, die uns aufgefallen sind, und die richtig sind für eine Stätte des Gebets :
Journées des Eglises Ouvertes - Quelques références
 
Praktiche Informationen :
Les Journées des Eglises Ouvertes en bref
 

Laden Sie das komplette Programm 2018 herunter

Share on Facebook