Suche durch Liste

Kirchensuche auf der Karte

Kultus

Art des religiösen Gebäudes

Architektur

Andere Stichworte

Kirchensuche durch Liste






Architektur

Andere Stichworte








Kirche • XII-XIII • RomanischNotre-Dame de Blécourt • Blécourt (Haute-Marne)

Chemin de Bouvot  4  • 52300 Blécourt (Haute-Marne)

Gemeindeverantwortlicher: M. le doyen Etienne Mpingi Nzuzi
E-mail: michel.richard@telenet.be
Web-Adresse: http://www.blecourt.com

Gottesdienst :
Selon le calendrier +
de la Pentecôte à la Toussaint: Sonnerstag : 18.00

01-01 - 31/12
täglich : 9.00 - 18.00

(1)52300_NDBlecourt1.jpg (1)52300_NDBlecourt2.jpg (1)52300_NDBlecourt3.jpg
Visualisez l'édifice sur la carte
Glockenspiel Orgel Führungen Zugang für Behinderte Parkplätze Toiletten Wallfahrtsort Bauwerk unter Denkmalschutz Katholischer Gottesdienst Share on Facebook STIB De Lijn TEC SNCB / NMBS


Gotische Architektur ist hauptsächlich durch die großen und berühmten Kathedralen wie z. B. die in Reims bekannt, aber auch weit weniger besuchte Kirchen wie die von Blecourt verdienen Aufmerksamkeit.

Letztere wurde im 13. Jh. errichtet und war lange ein stark frequentierter Wallfahrtsort zur Jungfrau, der jeweils im September immer noch Gläubige anzieht. Französische Könige und Jeanne d’Arc sind dort zur Andacht eingekehrt. Der Bau hat die Form eines lateinischen Kreuzes.

Das großräumige Innere (36 m Länge, 18 m Breite, 18 m Höhe) ist einschiffig mit vier Jochen und vier Stockwerken. Die Helligkeit des weißen Steines, die Reinheit der Linien und die Harmonie der Proportionen beeindrucken jeden Besucher. Man beachte auch die Qualität der Skulpturen auf den Kapitellen, die Predigtkanzel, eine Statue der Jungfrau mit Kind (14. Jh.) sowie die Glasfenster aus dem 19. Jh., die das Leben Christi und Episoden aus dem örtlichen Leben darstellen.

INFO